Balken und Splitter

Tragendes und Beladenes, Witziges und Spitzes; bohrende Gedanken zur Lehre eines Zimmermanns
 
 

Gandalf auf Hexenjagd

Was soll man von einem papstkritischen Portal halten, dessen Chef als der große weiße Zauberer "Gandalf" in den Kommentarspalten herumgeistert, sich aber gleichzeitig über einen Witz des Papstes über dessen Hexenvisitationen echauffiert? Vielleicht sollte der Papst bei einer erneuten Frage nach seinen Medikamenten einfach sagen, dass er im Krankheitsfalle den großen Gandalf kontaktiere, die Lektüre seines Poprtals wirke wahre Wunder, denn Lachen sei schließlich die beste Medizin.

16.1.18 17:10

Letzte Einträge: Mary can do it, Bischof Oster zur AfD, Das Weihnachtsevangelium nach kath.net

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen